Monitoring

Buchsbaumzünslerfalle: Flugkontrolle

Die Buchsbaumzünslerfalle dient der Überwachung der Flugzeit und Reduzierung der Eiablage des Buchsbaumzünslers. Die männlichen Falter werden mit Hilfe eines spezifischen Pheromons in die Falle gelockt. Die Buchsbaumzünslerfalle ist einfach und schnell in der Anwendung und umweltfreundlich.

Produktbeschreibung

Buchsbaumzünslerfalle inkl. Pheromon BuxUno

CHF pro Stk.
Stk.

Produktbeschreibung

  • Einheit: 1 Falle, 2 Pheromone BuxUno
  • 1 Falle pro 180 mBuchsbaumbestand bei normalen Befall
  • 1 Falle pro 30 mBuchsbaumbestand bei starkem Befall oder 1 Falle pro 200 Laufmeter
  • Die Falle kurz vor dem zu erwartenden Flug des Buchsbaumzünslers (ab April) freihängend und in Augenhöhe in der Nähe des Buchsbaumes aufhängen
  • Den Pheromondispenser zum Nachfüllen der Falle aus dem Vorjahr können Sie hier bestellen
zurück