Sie befinden sich im Shop für gewerbliche Anwender*innen. Produkte für den privaten Gebrauch finden Sie hier.
Warenkorb 0
Gegen Schädlinge

Amblypak: Raubmilbe gegen Thripse

Amblyseius cucumeris Raubmilben ernähren sich von Blütenthripsen (bis zum 2. Larvenstadium), Spinnmilben und anderen Milben, sowie Pollen.

Lieferzeit: ca. 1 Woche nach Bestelleingang.

Produktbeschreibung

Amblypak 50 000 (Streudose)

CHF pro Pck.
Pck.

Amblypak 250 000 (Streudose)

CHF pro Stk.
Stk.

Amblypak 500 x 1000 (Beutel)

CHF pro Stk.
Stk.

Produktbeschreibung

  • Larven und Adulte
  • Einheit: 50 000 (Streudose) respektive 250 x 1 000 (Beutel)
  • Aufwandmenge: 50 – 200 Organismen / m2. Beim Auftreten der ersten Schädlinge oder Saugschäden.
  • Einsatzbereich: Im Gewächshaus: Beerenbau (Erdbeere, Ribes Arten, Rubus Arten), Gemüsebau (Gemüsebau allg., Medizinalkräuter), Zierpflanzen (Bäume und Sträucher ausserhalb Forst, Blumenkulturen und Grünpflanzen, Rosen)
  • Anwendungszeitraum: Ganzjährig, auch in lichtarmen Jahreszeiten. Mind. 18 °C, optimal sind 25 °C. Unter 18 °C und über 35 °C wenig Aktivität. Benötigt relative Luftfeuchtigkeit von über 65 %.
  • Lagerung: Das Produkt sollte sofort nach Erhalt verwendet werden. Es kann für 24 Stunden bei 8 °C – 10 °C gelagert werden.
  • Die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln ist während dem Nützlingseinsatz äussert sorgfältig abzuwägen und möglichst zu vermeiden. 
  • Gemäss FiBL-Betriebsmittelliste für den biologischen Landbau in der Schweiz zugelassen

zurück