Sie befinden sich im Shop für gewerbliche Anwender*innen. Produkte für den privaten Gebrauch finden Sie hier.
Warenkorb 0
Bestäubung

Osmipro: Bestäubung

Mit dem Osmipro-Bestäubungsservice stellen Sie die optimale Bestäubung Ihrer Anlage sicher:

Zeitlich abrufbar - Lassen Sie sich die schlupfbereiten Mauerbienenkokons zu Ihrem Wunschtermin (zu Blühbeginn) liefern. Da Wildbienen auch bei tieferen Temperaturen und leichtem Regen aktiv sind, garantieren Sie mit der Osmipro-Miete eine qualitativ und quantitativ verbesserte Ernte.

Ertragssteigernd - Mauerbienen bieten durch regelmässiges Wechseln der Baumreihen und Auslassen anderer Massentrachten wie Löwenzahn oder Hahnenfuss einen optimalen Pollentransfer.

Minimaler Aufwand - Einfache Entnahme und Rücksendung der Innenbox zur fachgerechten Überwinterung und Pflege der Kokons. 

Nutzen Sie den den Aktionspreis von CHF 187,– für Bestellungen bis Ende Februar.

Produktbeschreibung

Osmipro

CHF pro Stk.
Stk.
Staffelpreise
Menge Preis
1 CHF 187.00
10 CHF 178.00

Produktbeschreibung

Einheit Jahresmiete

  • 500 Mauerbienenkokons pro Niststand
  • für Mauerbienen speziell entwickelter Niststand
  • Montage-Set

Empfohlene Anzahl Niststände pro Hektar

   

Äpfel, Birnen

Aprikosen, Zwetschgen, Beeren

Kirschen, Mandeln

Freiland Niststände pro Hektar 1-3 2-3 2-5
Geschützter Anbau Niststände pro Hektar 4-5 4-5 6-8

Die empfohlene Anzahl Niststände ist abhängig von der Grösse der Bäume und dem Vorkommen anderer Bestäuber.

Anwendung

  • Die schnelle und unkomplizierte Montage erfolgt in mind. 1,5 Meter Höhe an einem offenen, möglichst unbeschatteten Standort. 
  • Die Mauerbienenkokons können zeitlich abgestimmt auf den Blühbeginn der zu bestäubenden Pflanzen abgerufen werden.
  • Im August senden Sie Ihr Wildbienen-Niststand sowie -Nistmaterial kostenlos für die fachgerechte Überwinterung und Pflege der Kokons zurück.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihre LANDI oder rufen Sie uns an unter  058 434 32 82.

Gemäss FiBL-Betriebsmittelliste für den biologischen Landbau in der Schweiz zugelassen.

zurück